DIRTY SOUND MAGNET – Auf Tour / Promostart

Und noch ein neuer Name auf Noisolution: DIRTY SOUND MAGNET haben schon eine Vergangenheit als Band, starten aber völlig neu und rundum erneuert durch. Ein Debut quasi mit jahrelanger Vergangenheit und Erfahrung.

Es scheppert gewaltig im bekannten Referenzrahmen aus Garagenrock, fuzzigem Noise-Wahnsinn, 70s Psychedelic, Prog-Rock und die Effektleiste ist sicherlich irgendwann auf einer Flamming Lips Show dem ahnungslosen Wayne Coyne direkt unter den Jesuslatschen weggezogen worden.
Das Album „Western Lies“ ist ein spielfreudiges und effektbeladenes Werk, das flattert und piept, wabert, zuckt, hallt und das man sicher auch rauchen kann.  Vollgestopft mit tollen Pop-Referenzen.
LP/CD kommt am 12. Mai in den Handel.

Schon jetzt starten die Drei mit einer ersten kleinen Runde durch die Clubs:

01.03.2017 – D – Chemnitz – Aaltra (w/ Orango)
02.03.2017 – D – Berlin – Auster Club (w/ Orango)
03.03.2017 – D – Nürnberg – Der Cult (w/ Orango)

Das könnte Dich auch interessieren...