JOHN DEAR

johndear

JOHN DEAR

Far Down The Ghost Road
26. März 2016
Irascible Music / Cargo Distribution

JOHN DEAR, Ladies and Gentlemen, ist eine Rockband!
Unter dem Bart eines Redneck versteckt sich das schallende Hirngespinst von Catia Bellini und Guillaume Wuhrmann.
Mit einem Augenzwinkern lassen sie Blues, Soul und Rock aufeinanderprallen.
Klar kommen bei einem Duo mit Drums und Gitarre sofort Black Keys oder White Stripes als Vergleiche auf, aber JOHN DEAR haben ihren eigenen Sound gefunden und geraade die Wurzeln, die tief in den Classic Rock der 80er getaucht werden, geben dem Duo einen eigenen Klang.
Sie rocken, lassen ihre Gitarren aufheulen, brillieren mit zweistimmigem Gesang und kommen überraschend brachial und deftig daher. Spätestens wenn die Bläsersätze auftauchen, wie in dem grandiosen Videotrack „Rust And Stardust“, erkennt man die Qualität und Besonderheit der Beiden.
Nun kommt das Album „Far Down The Ghost Road“ endlich auch in Deutschland auf den Markt und das Duo kommt 2016 auch hier auf Tour.

John Dear – „Far Down the Ghost Road“ Album Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8Cwg8GXB5X0