THERE WILL BE BLOOD

therewillbeblood_quer

THERE WILL BE BLOOD

Horns
10. Juni 2016
Blues For The Red Sun / Stickman Records / Soulfood Distribution

Man stelle sich den jungen Robert Johnson beim Jam mit Jack White, den Black Keys und vielleicht den Eagles Of… vor. Zugegeben, es ist ein sehr hoch gesteckter Vergleich, aber er hilft, um in die richtige Richtung zu schauen.
Das italienische Trio There Will Be Blood maßt sich aber auch gar keinen Anspruch auf einen solchen Pionier-Status an. Sondern nimmt die Energie und Spielfreude für sich in Anspruch. Harfen, Trompeten, Saxophone, Posaunen, ein Chor, sowie Keyboard und Piano sorgen nicht nur für einen dichten und kraftvollen Sound, sondern vor allem für die nötige Abwechslung im Klangbild.
Frisch und zeitgemäß und keineswegs angestaubt oder altbacken. Eine gekonnte Mischung aus klassischem Blues, Rock´n´Roll, Gospel und Soul, die kraftvoll, durchaus tanzbar und mit viel Esprit angereichert ist.

There will be blood – “Undertow”

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=hU7TzWZKbZ0