TRYER

tryer2019_01_©VilleAngervuori

TRYER

Ei Kuole Koskaan
12. April 2019
Suicide Records

TRYER aus Finnland haben sich in ihrem Heimatland bereits einen Namen erspielt und liefern ein einzigartig-kraftvolles Fundament aus schnellem Melodic Punk, Heavy Metal und feinsten Thrash-Riffs, ohne dabei die Hardcore-Wurzeln aus dem Blick zu verlieren. Es wird schnell, laut, energiegeladen und sehr, sehr finnisch!
Das nun vierte Release “Ei Kuole Koskaan” bringt außerdem perfekt die Wahnsinns-Live-Energie auf Platte, für die das Quartett bereits wahren Underground-Fame ernten durfte.
Jetzt wird es Zeit, ein neues Territorium zu erobern.

Wir machen wieder einen Schritt näher Richtung unserer Hardcore-Wurzeln und wollten einfach verrückte Songs machen – was zu unserem bisher intensivsten und best-klingendsten Album allerzeit geführt hat!

Das neue Album kommt am 12.04.2019 auf dem schwedischen Label Suicide Records.

 

Tryer sind:
Jussi Kahola – vocals / guitar
Jonne Haapa-aho – drums
Tuomas Mikola – guitar / vocals
Elias Brunelle – bass / vocals

 

Diskographie:
Hero Quest ‎(If Society 2012)
Kukkia kaamoksesta (If Society 2014)
Samaa tarinaa (Soit Se Silti 2017)
Ei kuole koskaan (Suicide Records 2019)

 

Die neue Single “Tavat Ja Tarpeet” als kleinen Vorgeschmack:

Releaseshows:

12.04.2019 – FI – Helsinki, Kuudes Linja + The Queers, Häiriköt, Lähtevät Kaukajunat

13.04.2019 – FI – Tampere, Olympia, Tampere + The Queers, Häiriköt, Lähtevät Kaukajunat

 

19.04.2019 – FI – Kannus, Monari

20.04.2019 – FI – Oulu, Tukikohta

03.05.2019 – FI – Tampere, Olympia + Mukana myös, Sur-rur, Ghost World

24.05.2019 – FI – Seinäjoki, Bar15

01.06.2019 – FI – Vaasa, Leipätehdas + Mukana myös, Sur-rur

19.-20.07.2019 – FI – Lappeenranta, LPRHC Fest

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/dk478FojBM0